Rollensammlung

 

Hier findet Ihr eine Auswahl meiner Rollensammlung. ​

​Stationär Rollen,so hat es angefangen 

Ein Engländer war es, der die Idee hatte die Schnur mittels Übersetzung aufzuwickeln.In einer Spinnerei hat er wahrscheinlich beobachtet wie der Faden umgelenkt und aufgespult wurde.Dafür wurde zuerst ein Prototyp (wahrscheinlch von1905 von  Mr.Carswell ,genaue Dokumente darüber fehelen) gebaut.Meine Vermutung: die Fehler wurden erkannt und beim ersten serienmäßig gebauten Modell abgestellt.Anhand der exestierenten Fotos habe ich ein Replikat nachgebaut,welches hier in einem Video zu sehen ist .

 

Hier sehen wir die erste serienmäßig gefertigte Stationär Rolle der Welt.Die Patentanmeldung erfolgte am 4.Mai 1905 unter der Nummer 9388.Auf Grund eines Fehlers in der Produktion steht aber auf Rückseite unter Patentnr. 9338. Der Fehler wurde nie korrigiert.

IMG_1216
IMG_1215

Die Illingworth   Nr.3 ein sehr häufiges Modell,einach und zuverlässig.

IMG_1260
IMG_1259
IMG_1258

Illingworth Nr.4 sehr schön zu sehen die technische Weiterentwicklung  ,Getriebe ist abgedeckt

IMG_1254
IMG_1255
IMG_1256 - Kopie
IMG_1257
Mehr anzeigen

Die Nr. 5 ist die letzte Rolle Illingwort.Die hier gemachten Angaben entsprechen meinem heutigen Wissensstand und müssen nicht vollständig sein.

IMG_1263
IMG_1262
IMG_1261
Mehr anzeigen

AL - Adolf Legrand aus München baute seine Rollen in höchster Qualität.Die Angler sollten eine nach Güte,Material und Ausführung einwandfreie Rolle erhalten.Adolf Legrand stellte in der Hauptsache drei Rollentypen her - AL-Rekord , die Viktoria Rolle , und die Multirolle.

Sehr gut zu erkennen an der Rekord die stille Hemmung,bei der Viktoria sehen wir eine Bremse welche die Schnur beim Wurf abbremst,eine Fliehkraftbremse. 

IMG_1271
IMG_1269
IMG_1268
IMG_1267
IMG_1266
IMG_1270

1903 in Tetschen-Bodenbach an der Elbe gründete Wenzel Thöner seine Metalwaren- u.Fischereigerätefabrik "SOL".In den folgenden Jahren entstehen nun Rollen,Ruten,Spinner,Blinker,Schnüre und anderes Zubehör.

IMG_1281
IMG_1279
IMG_1278
IMG_1277
IMG_1276
IMG_1275
IMG_1274
IMG_1273
IMG_1272

BELACO-ein Begriff für Qualität

Hersteller von Rollen,Ruten und Zubehör

IMG_1290
IMG_1293
IMG_1297
IMG_1296
IMG_1298
IMG_1295
IMG_1294
IMG_1292
IMG_1291

Die D.A.M. "Deutsche Angelgeräte Manufaktur"seit 1902 unter diesem Namen eine über 100 jährige Erfolgsgeschichte.Erste deutsche Stationärrolle "Quick",Weltneuheit "Damyl" , Airway Teleskopruten ,Effzett.........Hier nur ein kleiner Überblick ohne auf die einzelnen Rollen einzugehen.Bei Fragen gebe ich gern Auskunft,soweit es mir möglich ist.

IMG_1336
IMG_1337
IMG_1338
IMG_1339
IMG_1340
IMG_1341
IMG_1335

Nun noch 2 schöne Ruten aus dem Hause Hildebrand München,dazu noch verschiedene Kunstköder und Rollen

Eine recht seltene Ever Ready 5000 bereichert nun meine Sammlung ,aufgeführt im DAM Katalog von 1933

IMG_2966.JPG
  • Facebook App Icon
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now
IMG_1257