Centerpin Rollen oder einfach Pin-eine Rolle bei der die Achse auf einer Spitze  läuft,neuere Rollen laufen mit Kugellagern.Eigentlich wollte ich nur mal mit eine Pin zum angeln,leider waren mir die Rollen zu teuer und so beschloß mir selber eine zu bauen.......

Die ersten Modelle baute ich mit 6 Speichen und Spulenrückwand .

Mit Doppelspeichen sieht aber auch Klasse aus

Nun wollte ich mal was anderes bauen ,eine Pin wie sie früher mal ausgesehen hat.Mit Messingkreuz und Holzrückwand sieht auch recht gut aus,macht aber sehr viel Arbeit

Wieder ist ein Winter vorbei,wieder habe ich Pins gebaut.Dieses mal habe ich Pins gemacht mit 2 Kugellagern und einer zusätzlichen Hemmung auf der Achse.Dazu kommt noch die Hemmung durch den Klicker auf das Zahnrad.Läuft natürlich leichter an ,als die Nadel gelagerte.

Das waren meine bis jetzt gebauten Pins.Diese Pins können bei mir erworben werden-durch Kauf oder im Tausch (bin ja hauptsächlich Sammler).

In der Hitze des Sommers 2018 entstand diese Pin,für die Rückwand habe ich dabei ein neues Material verwendet,Ebonit.Diese Material wurde früher oft bei hochwertigen Rollen eingesetzt.Ebonit hat den Vorteil gegenüber Holz es verzieht sich nicht  ist aber im Materialpreis teuerer.

Die Barbel Master wurde geboren-auf Wunsch eines Barbenfan angefertigt und gebaut.Die Nabe und Zahnkranz wurden aus einem Stück gefertigt,der Speichendurchmesser wurde auf 2mm erhöht.

TEXT TEXT TEXT

TEXT

TEXT

https://vimeo.com/341847190?activityReferer=1         Und wieder ist eine neue Pin entstanden,

  • Facebook App Icon
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now